311 Bundestagsabgeordnete für CDU und CSU – "das drückt sehr großes Vertrauen der Wählerinnen und Wähler in die Union aus", erklärte die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel am Montag nach der Bundestagswahl. Mit 41,5 Prozent sind CDU und CSU die stärkste politische Kraft. "Daraus leiten wir einen klaren Auftrag zur Regierungsbildung ab", so Angela Merkel.

Die CDU-Vorsitzende betonte bei einer Pressekonferenz im Konrad-Adenauer-Haus, dass Deutschland eine stabile Regierung brauche – dem werde die Union nachkommen. Mit Blick auf anstehende Koalitionsverhandlungen sagte Merkel, man warte zunächst die Gremiensitzungen der möglichen Partner ab.

Die Bundeskanzlerin dankte der FDP für die erfolgreiche Zusammenarbeit der vergangenen vier Jahre und bedauerte, dass die FDP den Einzug in den Bundestag nicht geschafft hat. Außerdem gratulierte sie dem Vorsitzenden der hessischen CDU, Volker Bouffier zum Ergebnis der CDU bei der gestrigen Landtagswahl in Hessen, aus der die CDU ebenfalls klar als stärkste politische Kraft hervorgegangen ist. Er gab an, dass seine Partei allen demokratischen Parteien Gespräche für Koalitionsverhandlungen anbiete.

September 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 29 30 31 1 2 3 4
36 5 6 7 8 9 10 11
37 12 13 14 15 16 17 18
38 19 20 21 22 23 24 25
39 26 27 28 29 30 1 2
CDU-Ortsverband Thale | Vorsitzender: Thomas Balcerowski
Hubertusstr. 13 | 06502 Thale